21. Dezember

 

Hallo, ich bin der Benji. Ein warmes, geborgenes Zuhause, das wünsche ich mir -                                    aber leider wird es vor Weihnachten nichts mehr.

Dabei hatte ich so gehofft, dass ich jemandem gefalle, und dass irgend ein Mensch da draussen sein Leben mit mir teilen möchte. Nun werde ich nicht in einer lieben Familie den Duft der Weihnachtsgans riechen. Aber, ich will nicht undankbar klingen.

Es ist schön, dass ich hier ein sicheres Plätzchen bekommen habe, auch wenn das nicht für immer ist. Ich würde mir wünschen, dass es einen Menschen gibt, der mich ins Herz schließt und mir eine kleine Weihnachtsfreude macht.

Über ein Päckchen mit Hundefutter oder Leckerlis würde ich mich riesig freuen. Vielleicht könnt Ihr mir auch eine Karte schreiben! ich kann zwar nicht lesen, aber meine Betreuer hier würden das sicher für mich tun. Dann hätte ich ja auch irgendwie Familie.

 


Anrufen

E-Mail