Baffy, Mutterzeit adios

 

Die kleine Baffy streunte zusammen mit einer weiteren Hündin auf dem Parkplatz eines Hotels herum. Dort suchten die beiden Freundinnen nach etwas Freßbarem und versteckten sich in einem Unterschlupf gegen Wind und Wetter. Hin und wieder wurden sie von Hotelgästen mit Essenresten versorgt. Maricarmen beobachtete das Szenario und sammelte die beiden kleinen, etwas schüchternen Hündinnen ein und nahm sie mit zu sich nach Hause. Nun stellte sich schnell heraus, das Baffy trächtig war. Welch ein Glück, das Maricarmen sie gefunden hatte und die Welpen nicht auf der Straße geboren werden mußten. Am 18. Dezember bekam Baffy 8 wunderschöne Welpen, die alle die schwarz-weiße Optik von Mama geerbt haben. Baffy hat ganze Arbeit geleistet und die kleinen Racker herangezogen. Nun hat sie sich von den Strapazen erholt und es beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Baffy. Sie lebt bei Maricarmen mit mehreren anderen Hunden und Katzen zusammen und versteht sich prima mit den schon etwas größeren Kindern des Hauses. Ihr altes, uns unbekanntes Leben hat jedoch Spuren in Baffys Vertrauen hinterlassen. Wenn unbekannte Personen von oben auf Baffys Kopf oder Rücken greifen möchten, reagiert sie sehr unsicher und schnappt in die Luft. Bei Maricarmen oder anderen vertrauten Personen gibt es diese Unsicherheit nicht mehr. Maricarmen genießt das volle Vertrauen der hübschen Hündin. Baffy ist eine eher aktive Hündin. An Radtouren oder langen Spaziergängen würde sie sich bestimmt mit Begeisterung erfreuen. Danach wiederum in sicherer und gewohnter Umgebung entspannen und sich kraulen lassen, gehört wahrscheinlich zu Baffys heimlichen Träumen.

Für diese tolle Hündin suchen wir nun genau so ein Zuhause, aus einer Mischung von Aktivität und Ruhe und Menschen, denen sie vertrauen kann.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann rufen Sie mich an und ich berichte Ihnen von Baffy, die ich nun schon einige Male besucht habe.

Geburtsdatum:       15.01.2015

Größe:                    34 cm

Rasse:                    Mischling

 

Mittelmeercheck: positiv auf

                             Leishmaniose

                             sonst negativ

 

Krankheiten:         Leishmaniose

 

Kosten:     250€ Schutzgebühr

             +  75€ Mittelmeercheck

             + 100€ Flugkosten

 

 

Baffy mag Rüden, Hündinnen, Katzen und Kinder ab 10 Jahren.

 

Baffy ist kastriert.

Baffy wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum 

   leben, gern mit Garten

 

Ansprechpartner: 

Sybille Over

Telefon: 0151/70514085

e.s.over@tierhilfe-hundeglueck.de

 

 


Anrufen

E-Mail