Toffee, ist das ein Hund?

 

Aufgeregte Menschen riefen beim Tierschutzverein Mascotas de Priego an. Ein kleiner Hund, der schon von diesen Leuten seit einem Jahr gefüttert wurde, sich aber nicht einfangen ließ, war im Garten gesichert worden. Sie zurrten einen Strick um den Hals und brachten uns das kaum noch als Hund erkennbare Wesen.

Wo sollte man dieses Tier anfassen? Es war so verfilzt und die gesamte Fellmatte krabbelte vor Ungeziefer. Ein Bild des Grauens. Erst einmal wurde der Vierbeiner zum Tierarzt gebracht und von den zahlreichen Mitbewohnern befreit.

Dann ging es direkt zum Hundefrisör, der eine unglaubliche Matte von dem unsicheren, dennoch freundlichen Hund herunterholte. Jetzt konnten wir sehen, dass die Haut an mehreren Stellen wund, aufgescheuert und durch festgesetzte Kletten verletzt war. Nun konnten wir auch erkennen, dass es eine Hündin war. Sie bekam den Namen Toffee.

Toffee war so erleichtert, diese stinkende und juckende Fellmatte los zu sein, dass sie fröhlich an der Leine umhersprang und vor lauter Glück fast Purzelbäume schlug.

Nun ist sie zwar fast nackt, was aber in dieser Zeit in Spanien ein Segen ist, denn jetzt wird es richtig heiß dort. Bis zum Winter wird sie wieder eine attraktive Frisur haben.

Toffee ist eine sehr freundliche Maus. Sie nutzt jede Gelegenheit, um sich an eine Bezugsperson anzukuscheln und gekrault zu werden.

An der Leine hüpft sie gut gelaunt herum und freut sich des Lebens.

Toffee ist zu einer kleinen, strahlenden Hündin mutiert.

Beim Tierarzt und im Auto benimmt sie sich vorbildlich.

Toffee lebt nun übergangsweise in einer Pflegestelle mit mehreren anderen Hunden zusammen, bis sie hoffentlich bald nach Deutschland ziehen darf.

Sie haben auf genau diese Hündin gewartet und so eine süße Maus gesucht?

Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf, damit ich Toffee´s Flugticket buchen kann.

 

Geburtsdatum:     26.06.2015

Größe:                   29 cm

Gewicht:                7 Kg

Rasse:                   Mischling

 

Mittelmeercheck: komplett

                             negativ

 

Krankheiten:         keine bekannt

 

 

Kosten:   250 € Schutzgebühr

            +  75 € Mittelmeercheck

            + 100 € Flugkosten

 

Toffee mag Rüden und Hündinnen.

- Katzen und Kinder kann getestet werden.

 

Toffee ist kastriert.

 

Toffee wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum

   leben, gern mit Garten

 

Ansprechpartner: 

Bärbel Elam

Telefon: 0174/2885046  

b.elam@tierhilfe-hundeglueck.de

 


Anrufen

E-Mail