Mateo, ein Geschenk

 

In einem kleinen Nachbarort von Priego de Cordoba ging eine Frau mit ihrer Hündin spazieren.        Plötzlich waren sie jedoch zu dritt. Ein kleiner, goldfarbener Rüde hatte sich zu ihnen gesellt.              Er lief wie selbstverständlich mit und ging auch nach Aufforderung mit in das Wohnhaus, fast so als hätte er es nie anders getan.

Die Suche nach einem Besitzer blieb leider erfolglos. So wurde der Rüde offiziell an den Tierschutzverein übergeben und bekam den Namen Mateo.

Mateo darf bis April in seiner gewählten Ersatzfamilie bleiben. Von Anfang an war Mateo unkompliziert. Im Haus ist er artig, macht keinen Unfug, bleibt auch ohne die Hündin alleine und weint nicht.                 An der Leine läuft er brav und aufmerksam mit und sucht Blickkontakt mit seinem Menschen.

Ja, wirklich, er macht seinem Namen alle Ehre, denn Mateo bedeutet Geschenk.                                     Und das ist dieser hübsche Schatz wirklich!

Mateo fährt gerne Auto, am liebsten sieht er dabei aus dem Fenster. Die vierjährige Nichte der Familie spielt viel und gerne mit ihm, und er genießt die Aufmerksamkeit. Anderen Hunden gegenüber ist er freundlich und aufgeschlossen. Wenn Pflegeherrchen von der Arbeit nach Hause kommt, macht er glückliche Luftsprünge und grinst förmlich vor Freude.

Dieses kleine Goldstück ist ein richtig toller Anfängerhund.

Nun suchen wir schnell für Mateo ein Zuhause, in dem er für immer bleiben und seine Menschen begeistern kann.

Haben Sie auf genau diesen wunderbaren, filigranen Hund gewartet? Dann haben Sie ihn jetzt gefunden.

Greifen Sie zum Hörer oder schreiben Sie mir eine Mail, damit Mateo auf dem schnellsten Weg zu Ihnen kommen kann.

 

 

Geburtsdatum:        10.01.2017

Größe:                        33 cm

Gewicht:                    4,8 Kg

 

Rasse:                   Mischling

 

Mittelmeercheck: komplett

                             negativ

 

Krankheiten:         keine bekannt

 

Kosten:    250 € Schutzgebühr

            +  75 € Mittelmeercheck

            + 100 € Flugkosten

 

Mateo mag Rüden, Hündinnen,

und Kinder.

Katzen kann getestet werden.

 

Mateo ist kastriert.

 

Mateo wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum 

   leben, gern mit Garten

 

 

Ansprechpartner: 

Bärbel Elam

Telefon: 0174/2885046

b.elam@tierhilfe-hundeglueck.de

 


Anrufen

E-Mail