Pocholo der Nette

 

Im Frühling 2015, als in Spanien wieder Jagdsaison war, stand ein Hund orientierungslos auf einer befahrenen Straße herum. Fast wäre er von einem Auto erfasst und überfahren wurde.

Wir haben den Verdacht, das er von einem Jäger ausgesetzt wurde, da er wahrscheinlich nicht zur Jagd taugte.

Eine beherzte Frau lud den  Hund in ihr Auto und brachte ihn zum Tierschutzverein Mascotas de Priego. Der verstörte Rüde kam in eine Pflegestelle.

Hier wurde er Pocholo genannt, was auf Deutsch übersetzt nett oder hübsch bedeutet. Und das trifft es genau mit Pocholo.

Er lebt in seinem Ersatzzuhause mit anderen Hunden zusammen und darf den ganzen Tag auf dem Grundstück frei herumlaufen. In der Nacht kommt er mit ins Haus und schläft dort.

Pocholo´s Charakter entspricht genau seinem Namen. Er ist ein sehr freundlicher und netter Hund, der es liebt gestreichelt zu werden. Seine hübschen Augen sehen einem direkt in das Herz. Er verträgt sich prima mit anderen Hündinnen und Rüden.

Pocholo´s große Leidenschaft gehört dem Futter. Bei passender Gelegenheit räumt er unachtsam abgestellte Müllbeutel aus oder versucht vom Tisch zu stibitzen. Das hat leider auch dazu geführt, das er übergewichtig geworden ist.

Seine Leishmaniose ist zur Zeit inaktiv und muß im Moment nicht behandelt werden.

Wir suchen nun für diesen lieben Rüden ein Zuhause, in dem er ausreichend Bewegung bekommt, viele Streicheleinheiten erhält und die nötige Erziehung mit Liebe und Konsequenz erfährt. Über Kinder würde Pocholo sich sehr freuen.

Haben Sie Interesse an diesem netten Kerl?

Dann rufen Sie mich an und ich berichte Ihnen von Pocholo.

Geburtsdatum:       06.01.2014

Größe:                    50 cm

Gewicht:                16 kg

Rasse:                   Mischling

 

Mittelmeercheck: positiv auf

                             Leishmaniose

 

Krankheiten:         Leishmaniose

                   zur Zeit nicht aktiv

 

Kosten:    250€ Schutzgebühr

             +  75€ Mittelmeercheck

             + 100€ Flugkosten

 

Pocholo mag Rüden, Hündinnen und Kinder.

- Katzen kann getestet werden

 

 Pocholo ist kastriert.

Pocholo wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum

   leben, gern mit Garten

 

Ansprechpartner: 

Bärbel Elam

0174/2885046   b.elam@tierhilfe-hundeglueck.de

 


Anrufen

E-Mail