Xavi, ein vergessener Fußballer

 

Vor fast genau 10 ! Jahren wurden vier Wochen alte Welpen von den Tierschützern aufgegriffen. Die vier Zwerge kreuzten eine viel befahrene Straße und waren in großer Gefahr. Sie konnten unverletzt geborgen werden. Die Suche nach der Mutter blieb leider erfolglos. Liebevoll wurden die süßen Brüder großgezogen und wuchsen zu netten Rüden heran. Sie bekamen die Namen bekannter in Spanien spielender Fußballer: Iker, Santos, Etto und Xavi. Das hat ihnen leider auch kein Glück gebracht.

Alle vier leben bis heute in der Auffangstation, in einem kleinen Zwinger. Niemand interessierte sich für diese Rüden, keiner bot ihnen ein Zuhause an. Sie waren im Abseits. Xavi war von Beginn an der zarteste und sensibelste. Nun, nach 10 Jahren hinter Gittern kann er dem Druck nicht mehr Stand halten, er baut ab, wird mager und sehr, sehr traurig.

In diesem Moment kommt der Hilferuf bei uns an, verbunden mit der Hoffnung, dass dieser liebe Vierbeiner nicht seine letzten Jahre im engen, lieblosen Zwinger verbringen muss.

Xavi ist ein freundlicher Rüde, der ein Zuhause benötigt, in dem er Seniorhund sein darf. Ansprüche hat er keine, er hat ja nichts kennengelernt in seinem traurigen Dasein. Xavi läuft recht gut an der Leine. Als es ihm vor kurzem sehr schlecht ging, hat er auch schon ein paar Tage zur Erholung in einem Haushalt mit Kind und Katze verbracht. Das hat prima geklappt, er ist aufgeblüht. Auch im Auto fährt er artig und ohne Probleme.

Xavi braucht nun Menschen mit Herz, die einen sanften Senior adoptieren möchten, dessen Lebenszeit sich inmitten der zweiten Halbzeit befindet. Menschen, die ihn bis zu seinem Schlusspfiff begleiten möchten und ihm zeigen, dass es ein lebenswertes Leben gibt!

Ist in Ihrem Wohnzimmer genau dieser Platz in einem gemütlichen Körbchen frei? Dann warte ich jetzt auf Ihren Anruf oder Ihre Mail! Xavi hat es verdient, sich gemütlich mit Ihnen zusammen das nächste Fußballspiel im Fernsehen anzusehen.

 

Geburtsdatum:        01.05.2009

Größe:                        48 cm

Gewicht:                    10,3 Kg

Rasse:                      Mischling

 

Mittelmeercheck: komplett

                             negativ

 

Krankheiten:      keine bekannt

 

Kosten:   150 € Schutzgebühr

            +  75 € Mittelmeercheck

            + 100 € Flugkosten

 

Xavi mag Rüden, Hündinnen, Katzen und Kinder.

 

Xavi ist kastriert.

 

 

Xavi wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum

   leben, gern mit Garten

 

Ansprechpartner: 

Bärbel Elam

Telefon: 0174/2885046 

b.elam@tierhilfe-hundeglueck.de

 


Anrufen

E-Mail