Angel - Engel

 

heißt dieses arme Hündchen, doch scheint es geradewegs aus der Hölle zu kommen!

Unsere Tierschützer von Mascotas de Priego haben schon viel gesehen.

Doch beim Anblick dieser Elendsgestalt waren selbst sie fassungslos und erschüttert.

Angel ist nicht nur dem Verhungern und Verdursten nahe gewesen, sie konnte sich kaum bewegen. Trotz  Angst und Panik war sie gottlob nicht  imstande zu flüchten.

Ganz vorsichtig wurde sie in die Klinik transportiert und erstversorgt.

Weitere Untersuchungen sind nötig, die Laborwerte stehen noch aus, doch jetzt schon ist klar, dass sie Muskelathropie hat und völlig unterernährt ist.

Erst einmal müssen ihr die Schmerzen genommen werden.

Dann können Spezialernährung, Physiotherapie und engmaschige ärztliche Betreuung helfen, ihren elenden Zustand zu verbessern.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Bitte spenden Sie für Angel, damit sie ein bisschen den Himmel auf Erden kennen lernen kann.

 


Anrufen

E-Mail