Nobby aus der Tüte...

 

So hier bin ich, der Nobby. Und möchte mich vorstellen.

Ich, für meine Verhältnisse, finde das ich ein mega hübsches Kerlchen bin. Meine Fellzeichnung ist nämlich einfach einmalig. Sehen Sie das???  Man könnte fast meinen, ich hätte mich anteilig in den weißen Farbeimer getraut. Und genau das macht mich absolut einzigartig.

Leider nicht einzigartig ist auch mein Schicksal. Denn ein herzloser Mensch hatte geplant, mein Leben mit knapp einer Woche zu beenden. Meine Augen sollten schon längst für immer geschlossen sein, der kalte, nasse Tod war für mich vorgesehen.

Maria Jose, ehrenamtliche Tierschützerin von Mascotas de Priego, beobachtete, wie ein Mann eine Plastiktüte, in der sich etwas bewegte, in den Rio Salado werfen wollte. Sie hinderte ihn daran, entriss ihm die Tüte und entdeckte entsetzt sechs winzige Hundewelpen. Einer davon bin ich. Die sofort verständigte Polizei ließ sich die Mutter der Welpen von dem Mann herausgeben.

Jedoch wurde schnell klar, dass die abgegebene „Mutter" nicht unsere richtige Mutter war. Diese Hündin hatte ein fast eingetrocknetes Gesäuge und sicher länger keine eigenen Babys mehr gestillt. Unsere Ersatzmama bekam den Namen Nayla.  Nayla nahm uns Welpen wie ihre Eigenen an, bekam wieder Milch und kümmert sich liebevoll um uns fremden Nachwuchs, bis heute. Danke Mama Nayla!

Der Mann, der uns Welpen ertränken wollte, wurde zur Rechenschaft gezogen. Viele Menschen waren vom Schicksal von uns Hündchen berührt und ganz schnell wurden fast alle vermittelt. Nur ich bin jetzt noch ohne eine eigene Familie und da hoffe ich auf Sie, denn auch ich möchte gerne in ein schönes Zuhause einziehen, wo ein Körbchen auf mich wartet und die Menschen mich liebhaben.

Ich bin am Anfang etwas schüchtern und zurückhaltend, was unbekannte Menschen angeht. Eher ein ruhiger Charakter, aber trotzdem welpentypisch verspielt, neugierig und interessiert an meiner Umwelt. Wenn Sie mir eine Chance geben, werde ich aber schnell Vertrauen fassen und könnte mir gut vorstellen, mit Ihnen zu kuscheln, zu spielen und zu toben, Socken zu klauen oder verliebt die Ohren zu lecken, denn das mag ich sehr.

Sind Sie der Mensch, der sich das alles mit mir vorstellen kann und mit mir in die Zukunft gehen möchte? Dann rufen Sie ganz schnell die Nadine an und mein Flugticket nach Deutschland wird gebucht.

 

Bis dahin…euer Nobby

 

Geburtsdatum:       14.04.2018

Gewicht:                  5,6 Kg

Größe:                     34 cm

Endgröße:              ca.40-45 cm

Rasse:                   Mischling

 

Mittelmeercheck: folgt

 

Krankheiten:    keine bekannt

 

Kosten:    250€ Schutzgebühr

             +  75€ Mittelmeercheck

             + 100€ Flugkosten

 

 

Nobby mag Rüden, Hündinnen, Katzen und Kinder.

 

Nobby ist noch nicht kastriert.

 

 

Nobby wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum 

   leben, gern mit Garten

 

Ansprechpartner:

Nadine Borleis

Telefon: 0175/5263915

n.borleis@tierhilfe-hundeglueck.de

 

 


Anrufen

E-Mail