Senta : grosse Siegerin

 

Vier kleine Hündchen – ein Glücks-Kleeblatt!

Am 18. 2. 2018 wurden 4 kleine, unerwünschte Welpen bei Mariceli von  Mascotas de Priego abgegeben, gottlob  nicht - wie es so oft geschieht - im Müll oder auf freiem Feld "entsorgt" und einem fast immer tragischen Schicksal überlassen.

Wie kam es: Eine Geschichte, die leider, leider an der Tagesordnung ist: Die Familienhündin wurde schwanger, die Welpen wollte man nicht. Drei konnten bei Freunden und Bekannten untergebracht werden, nach kurzem Zögern entschloss man sich, die restlichen vier immerhin nicht.... siehe oben.... sondern zu der bekannten Tierschützerin Mariceli zu bringen. Für die Kleinen - ein Rüde und drei Mädchen - ein Riesenglück! Sie sind halt ein Glücks-Kleeblatt!

Zwar sind sie mit ca. fünf Wochen viel zu früh von der Mutter getrennt worden, doch nun in allerbester Obhut. Sie haben den ersten Schritt auf einem guten Weg getan. Und wie goldig sie sind!!

Bei ihnen allen wissen wir nicht genau, wie gross sie werden, nehmen aber an, ca. 40 bis 45 cm. Das Fell wird etwas länger und vielleicht wuschlig sein. Wie ist nun jedes einzelne Hündchen?

Senta: grosse Siegerin

Das bedeutet ihr Name – dabei ist sie die zierlichste aus dem Glückskleeblatt  und muss noch  in ihn hineinwachsen. Heute schon ist die Kleine ein echtes Karamellbonbon mit Sahne!

Ihr hübsches, beiges Fell hat Hingucker in weiß. Das kleine Hündchen hat wohl die Zehen und auch die Schwanzspitze in  Sahne gesteckt – und sich anschließend an der Brust abgeputzt. Einfach reizend!  Zum endgültigen Sieg über eine dunkle Vergangenheit fehlt ihr nur noch eine liebe Familie.

 

Geburtsdatum:          24.12.2017

Größe:                          22 cm  

Endgröße:             ca. 40 - 45 cm

Gewicht:                      1,8 Kg

Rasse:                      Mischling

 

Mittelmeercheck:        folgt

 

Krankheiten:         keine bekannt

 

Kosten:  250 € Schutzgebühr

             + 75 € Mittelmeercheck

            + 100 € Flugkosten      

 

 

Senta mag Rüden, Hündinnen, Katzen und Kinder.

 

Senta ist noch nicht kastriert.
 

 

Senta wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum

   leben, gern mit Garten

 

 

Ansprechpartner:

Sybille Over

Telefon: 0151/70514085

e.s.over@tierhilfe-hundeglueck.de

 


Anrufen

E-Mail