Wickie - beiger Wonneproppen

 

Diese 4 kleinen Geschwister wurden zusammen in einen Karton verfrachtet und einfach neben einem Container, wie Müll, abgestellt. Wie es in so einem Fall immer ist, hat es viel mit Glück zu tun, ob man sie findet und natürlich wie, lebend oder tot. Diese 4 Wonneproppen hatten das Glück von einem tierlieben Menschen entdeckt worden zu sein, weil sie herzzerreißend winselten. Dieser Mensch nahm den wertvollen Karton mit und übergab den Karton Katrin, die für den Tierschutz Mascotas de Priego arbeitet. Da die Welpen sehr stark dehydriert waren, brachte sie die Kleinen zum Tierarzt, wo sie erstmal untersucht wurden, Wasser und Futter bekamen, um ihren Durst und Hunger zu stillen. Sie bekamen die Namen Wickie, Wendy, Winnie und Wotan. Zum Glück erholten sie sich schnell von den Strapazen und konnten ins Solar zu einer anderen Welpenbande ziehen und noch einige Zeit von der Muttermilch der Hündin profitieren. Da diese Welpengruppe aber schon zu unterschiedlich in der Größe war und es zu viel Stress für alle bedeutete, zogen die 4 Geschwister zu Maria José auf Pflegestelle. Hier können sie jetzt in Ruhe zu tollen, aufgeweckten, quirligen Welpen heranwachsen. Sie sind welpentypisch verspielt und haben jede Menge Flausen in ihrem kleinen Köpfchen. Alles Neue wird durch ihre Neugierde genauestens untersucht. Sie flitzen und springen fröhlich, locker umher und freuen sich über jede Streichel- und Kuscheleinheit, die sie bekommen können. Nach dem schlechten Start in ihrem jungen Hundeleben, verdienen sie nun das schönste Zuhause der Welt, wo sie in Geborgenheit einer liebevollen Familie zu glücklichen Hunden heranwachsen dürfen. Haben Sie sich in eins der Geschwister verliebt und wollen ihm/ihr ein schönes Zuhause, mit einem gemütlichen Körbchen und viel Kuscheleinheiten schenken? Haben Sie Lust, mit dem Welpen das Hunde 1x1 zu erlernen und ganz viele Abenteuer mit Ihrem neuen Familienmitglied erleben? Wenn ja, dann melden Sie sich bei mir per E-Mail oder Telefon( auch gerne Whatsapp). Viel Glück, ihr Zwerge!!!

 

 

Geburtsdatum:      28.02.2019

Größe:              Mitte Mai 25 cm

Endgröße:           ca. 40 - 45 cm

Gewicht:                    2,1Kg

Rasse:                   Mischling

 

Mittelmeercheck:   folgt

 

Krankheiten:         keine bekannt

 

Kosten:   250€ Schutzgebühr

             +  75€ Mittelmeercheck

             + 100€ Flugkosten

 

Wickie mag Rüden, Hündinnen, Katzen und Kinder.

 

Wickie ist noch nicht kastriert.

 

 

 

Wickie wünscht sich:

- eine eigene Familie

- einen Paten

- einen schönen Platz zum

   leben, gern mit Garten

 

Ansprechpartner: 

Nadine Borleis

Telefon: 0175/5263915

n.borleis@tierhilfe-hundeglueck.de

 

 

 


Anrufen

E-Mail